ANMELDUNG UND EINGEWÖHNUNG

Ein Überblick für Sie

1. Vor der Aufnahme

Vor der Aufnahme des Kindes können die Eltern und Kinder unseren Kindergarten kennenlernen. An einem Schnuppertag kann  Ihr Kind den Kindergarten erkunden und erste Freundschaften knüpfen. In diesem Rahmen erhalten Sie weitere Informationen und können Ihr Kind vorläufig anmelden.

2. Anmeldetermin

Eine Anmeldung und Neuaufnahme ist jederzeit möglich.

3. Aufnahmegespräch

Beim Aufnahmegespräch können noch offene Fragen geklärt werden. Sie erhalten alle wichtigen Informationen über die Organisation unseres Kindergartens und unsere Arbeit. Die Eltern unterzeichnen einen Buchungs- und Betreuungsvertrag und diverse weitere Vereinbarungen.

4. Eingewöhnung

Die Eingewöhnung der Kinder wird ganz bewusst gestaltet. Das Kindergartenpersonal unterstützt die Eltern und das Kind beim Ablöseprozess. Es wendet sich dem Kind verstärkt zu und trägt durch umsichtiges und unterstützendes Verhalten dazu bei, dass sich Ihr Kind schnell in der Einrichtung wohlfühlt. Sowohl die tägliche Anwesenheit des Kindes als auch die Anwesenheit der Erziehungsberechtigten in  dieser Phase wird individuell gestaltet.

5. Entwicklungsgespräche

Es finden regelmäßig Entwicklungsgespräche zwischen Eltern und Erziehern statt. Diese stellen einen intensiven Kontakt zwischen der Familie und dem Kindergartenpersonal sicher und ermöglichen eine optimale Gestaltung. Bei Bedarf werden Einzelfördermaßnahmen organisiert.

TERMINE

23.07.2021 Übernachtung der Vorschulkinder

26.08.2021 Elternabend

 

AKTUELLES

ÖFFNUNGSZEITEN

Wir sind täglich von 7.30 - 13.30 Uhr für Ihre Kinder da.

TRAUEN SIE SICH

und nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Rufen Sie uns an
Telefon:
09628/923700
oder
Schreiben Sie uns:
kindergarten-hausen@t-online.de